• Für welche Lasten muss mein Terrassendach ausgelegt sein?

  • Sollte ich dieses wichtige Detail wirklich einfach dem Anbieter überlassen?

  • Wie kann ich mir hier sicher sein, dass alles stimmt?

  • Sind die Profile und/oder Stahlverstärkungen ausreichend für meine Schneelastzone?

Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass Kunden, die sich mehrere Angebote einholen nicht nur verschiedene Preise erhalten, sondern auch verschiedene Angaben bezüglich der benötigten Lasten. Wie kann das sein? Der Standort, der angefragt wurde ist doch immer gleich!

 

Schneelast-Ermittlung jetzt bestellen!

 

Manche Hersteller gehen einfach auf Nummer sicher und bieten Ihnen eine höhere Last an, als sie benötigen und sie zahlen unnötig zu viel. Anderen wiederum scheint es relativ egal und sie vergessen eine entsprechende Angabe zu machen.

Was ist nun der sicherste Weg?

Ihre Lösung ist ein unabhängiges Statikbüro, welches Ihnen eine verbindliche Angabe zu den benötigten Lasten macht. Offiziell mit Stempel und Unterschrift. Danach können Sie in Ruhe die passenden Angebote in die engere Auswahl nehmen.

Da dieser Service von einem externen Statikbüro übernommen wird, können wir Ihnen hier kein kostenloses Angebot machen. Einzeln angefragt kostet es normalerweise ca. 29,-€ je nach Statik-Büro. Durch die Summe an Anfragen über uns können wir Ihnen diesen Service für nur 19,-€ anbieten.

Ihr Vorteil bei uns: Dieser Betrag wird Ihnen bei einer späteren Beauftragung für den Bau einer Terrassenüberdachung wieder gutgeschrieben. Und können sich völlig sicher fühlen.

Schneelast-Ermittlung jetzt bestellen!